Showing posts by: BK

Wir sind viele. Wir sind eins.

Die Antragsberatung startet mit der Resolution „Wir sind viele. Wir sind eins.“ Eine der wichtigsten Lehren aus der Nazizeit ist, dass wir uns zur Einheitsgewerkschaft bekennen. Dazu zählen Beschäftigte aus allen Branchen: Industrie, Dienstleistung, Verwaltung, aber ganz klar auch aus der Polizei. Das wird in der Resolution noch einmal klar betont!

Die Resolution wird einstimmig verabschiedet.

Impressionen vom 1. Konferenztag (Teil 4)

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

Impressionen vom 1. Konferenztag (Teil 3)

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

DGB Bayern – 21. Ordentliche Bezirkskonferenz, Regensburg

Die stellvertretende Vorsitzende Verena Di Pasquale…

betont in ihrem Resümee: „Es muss etwas passieren, damit nicht immer mehr Menschen in die Altersarmut fallen. Wir brauchen eine starke gesetzliche Rentenversicherung. Dazu zählt zuallererst eine deutliche Erhöhung des Rentenniveaus. Aber wir fordern auch flexible und sozial abgesicherte Übergänge von der Arbeit in die Rente, eine bessere Absicherung von Niedriglohnbeschäftigten und eine stärkere Anerkennung von Pflege- und Erziehungszeiten.“